Reisen auf dem Jakobsweg

Wenige Länder bieten dem Besucher mehr Auswahl als Spanien, ein rätselhaftes Land, ein Hybrid aus vielen Regionen. Ein Land, das noch große interregionale „Meinungsverschiedenheiten“ hat – Euphemismus hier für kulturelle Unterschiede und in manchen Fällen Terrorismus, Spanien Hat immer noch eine enorme Menge zu bieten.

Während du um das Land reist, wirst du Einblicke über die Vergangenheit reich an dem Erbe der ehemaligen Eroberer, seien sie die Mauren, die mittelalterlichen Spanier selbst oder Teile des Landes, die jüdische und andere internationale Aromen haben.

Es gibt zahlreiche religiöse Stätten und Wallfahrtsrouten in Spanien, wie es sich für ein Land eignet, wie es so ein zutiefst religiöser Hintergrund ist.

Einer der beliebtesten Strecken zunächst für Pilger und jetzt Touristen ist der Camino de Santiago, der Jakobsweg. El Camino de Santiago hat seinen Ursprung in diesem im neunten Jahrhundert und das war einer von den drei Wallfahrten, auf denen alle Sünden für diejenigen vergeben werden könnten, die die Reise vervollständigen würden.

Der „Jakobsweg“ war nicht immer so populär und in der Tat während des 16. und 17. Jahrhunderts Interesse an diesem Weg zum abgebaut. Folklore sagt, dass während dieser Zeit die Gefangenen auf der Strecke gegangen sind, ist der Versuch zu versuchen, Buße zu führen. Es ist behauptet, dass politische Unruhen im 16. Jahrhundert, Schwarze Pest, evangelische Reformation vielleicht etwas zu tun haben.

Das Interesse an diesem Pilgerweg wurde im 20. Jahrhundert überarbeitet, als die UNESCO Santiago de Compostela zum Weltkulturerbe machte – ein Ort, der mittlerweile zum Rahmen für eine der größten Wallfahrten der Welt wurde.

Zusätzlich zu den Menschen, die die religiöse Pilgerfahrt, von denen es eine große Anzahl von so vielen, wenn nicht alle, die auf dem Weg zu schätzen die Route für nichtreligiöse Gründe.

Es gibt zahlreiche Ausgangspunkte für den Weg von St. James, die englische Route die französische Route und zahlreiche spanische Routen. Es muss gesagt werden, dass die beliebtesten Pilgerrouten aus Frankreich stammen, die von Norden oder Frankreich bis hinunter nach Spanien führen. Alle französischen Routen kommen zusammen und treffen sich in der Stadt Roncesvalles in Navarra.

Um ganz ehrlich zu sein, heutzutage beginnen alle aber die leidenschaftlichsten und eifrigsten Pilger auf dem Jakobsweg von Roncesvalles und fahren auf der 760 Kilometer langen Strecke nach Santiago de Compostela. Wenn sie historische Städte und Dörfer entlang der Strecke wie Navarra, Burgos und Logrono passieren, behaupten viele Pilger, dass sie diese Erfahrung auf dem Weg durchgemacht haben, die sie sich spirituell vorbereitet fühlen, wenn sie in der Kathedrale in Santiago de Compostela ankommen.

Wie gesagt wurde, dass die Hauptroute wohl die französische Route ist.

Die Strecke führt einen Weg, um sicherzustellen, dass die Pilger nicht auf dem Weg verloren gehen und die häufigsten Zeichen der Streckenmarkierungen sind die kleinen gelben Pfeile, die auf dem ganzen Weg gefunden werden. Es wird gesagt, dass diese in den 1970er Jahren von Pater Elias Valdinha im Großen und Ganzen gemalt wurden, der ebenso wie der Wunsch, die Verwirrung zu vermeiden, die notwendig war, und auch um sicherzustellen, dass alle Pilger an ihrem Bestimmungsort in guter Ordnung ankamen, Auch als Humor!

Ein rücksichtsvoller Mann.

Tirupati – Treppenhaus zur Rettung

Seit jeher ist Tirupati ein Zentrum der Hingabe und des Glaubens. Bekannt, um alle Gebete der Devotees zu beantworten, gilt Tirupati Balaji als einer der mächtigsten Gottheiten unter den Hindus. Wenn Sie darüber nachdenken, dieses heilige Land zu besuchen, hier sind ein paar Hinweise, die Ihnen helfen, Ihre Reise reibungslos zu planen.

Tausende von Pilgern machen sich jedes Jahr zu einem Tirupati Darshan. Es ist nicht verwunderlich, warum dieses Land so verehrt wird. Immerhin ist es seit Jahrhunderten die Heimat von Lord Venkateshwara. Auf den Tirumala Hügeln gelegen, wurde der Sri Venkateshwara oder Balaji Tempel von verschiedenen Königen entwickelt, die das Land in der Vergangenheit beherrschten. Es war vor allem die Pallavas und die Cholas am Anfang, bis das Vijaynagar-Reich aufging und diesen Tempel zu neuen Ebenen des Wohlstands nahm. Es wächst seither und ist heute einer der reichsten Tempel der Welt.

Wenn Sie planen einen Tirupati Darshan zu jeder Zeit bald, ist es eine kluge Idee, für Tirupati Hotels in der Nähe des Tempels zu suchen. Die Aartis beginnen schon um 6:00 Uhr, und du würdest es definitiv nicht verpassen wollen! Darüber hinaus, wenn Sie einen guten Blick auf die Jet Black Idol, geschmückt in Edelsteinen und Metalle zu bekommen, ist es am besten, dass Sie früh beginnen, weil die Warteschlangen können wirklich Länge zu jeder Zeit des Jahres bekommen. Immerhin ist dies das geschäftigste Wallfahrtszentrum der Welt.

Sie werden auch in der Lage sein, viele Rituale und Praktiken zu bezeugen, die unter den Besuchern dieses Tempels üblich sind. Während manche Leute scheinen bizarr, zu den meisten sind sie eine kleine Geste ihrer Hingabe an die Gottheit. Der erste und vielleicht populärste ist der Akt, der den Haaren anbietet. Es ist symbolisch, ein totaler Anhänger zu werden, indem er alle weltlichen Bedürfnisse und Sünden abgibt, die eine Person binden. Eine weitere interessante Praxis ist das Angebot von Früchten, Körnern oder Stoffen gleich dem Gewicht der Person. Es wird geglaubt, dass man so dem Herrn genug gefallen kann, um sicherzustellen, dass sein Wunsch gewährt wird. So ist das ein weiterer Grund für Sie, Ihre Tirupati Online-Buchung so schnell wie möglich zu machen.

Neben dem Hingabe-Faktor gibt es viele Gründe, warum Sie diesen Ort besuchen sollten. Dies ist ein Ort, der in Geschichte und geographisch durchdrungen ist, ist es sehr wichtig. Falls Sie es noch nicht wussten, stehen die Tirumala Hills unter den ältesten Felsenbergen der Welt. Darüber hinaus ist die Architektur des Balaji-Tempels und andere kleinere Tempel um ihn herum auf jeden Fall sehenswert. Und wenn Sie Artefakte und Souvenirs lieben, ist Tirupati berühmt für seine Messing- und Kupferstatuetten und Holzspielzeug. Also, wenn Sie Ihre Tirupati Online-Buchung noch nicht gemacht haben oder wenn Sie Tirupati Hotels nicht gefunden haben, ist es an der Zeit, dass Sie eine Reise planen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an die Stelle für Ihren Tirupati Darshan zu kommen. Sie können Busse und Züge ziemlich leicht finden. Es gibt jedoch nur wenige Flugzeugoptionen. Sie können sogar ein Taxi mieten oder fahren Sie sich selbst, wie die Straßen sind ziemlich gut in diesen Tagen. Während Sie Ihre Tirupati Online-Buchung, sollten Sie auch überprüfen Sie verschiedene Pakete, die verfügbar sind. Wenn Sie etwas zuverlässiges finden können, werden alle Details einschließlich der Tempelbesuch, Transport und Tirupati Hotels für Sie versorgt. Also, hier hofft man, dass Sie genug Informationen für Sie gefunden haben und dass Sie eine sichere und gesegnete Reise haben!

Nigerianische Hirten machen Impact

Ich habe eine Liste von Nigerianern zusammengestellt, die hart arbeiten, um Nigeria zu wechseln. Es beruht auf meinen Beobachtungen und in einem Ausmaß, den Einfluss, den sie auf mich hatten. Ich habe auch meine Gründe zum Glauben vorgelegt, dass sie es verdient haben, erwähnt zu werden. Hier ist die Liste:

  1. Pastor Enoch Adejare Adeboye: Bewertet von Newsweek Magazin zum 49. einflussreichsten Mann in der Welt, Pastor Adeboye ist ein Modell für alle Nigerianer. Sein Lebensstil ist einfach, seine Träume sind groß und seine Leistungen sind erstaunlich. Er Pfarrer, was die größte Kirche der Welt sein kann (die erlösten christliche Gotteskirche) mit Betrieben wie der Erlöseruniversität, verschiedenen Sekundarschulen, Erlösungsfernsehen … Sein Heim und Hauptquartier, Erlösungslager beherbergt, was wohl die größte jährliche Versammlung der Christen sein kann die Welt.
  2. Bischof David Oyedepo: Bischof der Kirche mit der größten wöchentlichen Einzeldienst-Anwesenheit, Bischof Oyedepo ist in der Tat eine Kraft, mit der man rechnen muss. Er ist auch der Kanzler der Covenant University. Er ist berühmt für seine Lehre vor allem im Bereich des Wohlstands. Er lehrt auch Prinzipien von Erfolg und Wachstum.
  3. Pastor Tunde Bakare: Er Pfarrer der Letzten Regenversammlung. Bekannt für seine starken politischen Meinungen, spricht Pastor Tunde Bakare kühn an seine Gemeinde und liefert Predigten, die direkt korrupte Regierungsbeamte anzugreifen. Er ist bekannt, dass er aktiv an Protest-Rallyes teilnehmen kann und ist definitiv ein gutes Beispiel dafür, dass es nicht leise bleibt, wenn es schief geht. Obwohl er sehr umstritten ist, bin ich der Meinung, dass er einen starken Einfluss auf Nigeria hat.
  4. Rev Sam Adeyemi: Wenn Sie sich für eine Kultur der Exzellenz interessieren, dann ist Rev Sam eine gute Wahl. Pastor von Daystar Christian Center, Pastor Sam ist ein Erfolgsmodell. Er beherbergt Success Power, ein Motivations-Radio-Programm in verschiedenen Teilen des Landes ausgestrahlt. Aufgewachsen aus dem Hintergrund der Armut, ist Pastor Sam gegen alle Chancen erfolgreich geworden. Und das macht seine Botschaften von Erfolg und finanziellen Aufstieg sehr stark.
  5. Pastor Poju Oyemade: Wenn es einen schnell aufkommenden Namen in nigerianischen Kirchenvokabeln gibt, ist es Poju Oyemade von Covenant Christian Center. Er beherbergt ‚The Platform‘ eine Empowerment-Session, die hoch begehrte inspirierende Sprecher aus der ganzen Welt anzieht. Er ist dabei, stark in die Befreiung der Köpfe der Nigerianer mit besonderem Schwerpunkt auf Jugend zu investieren.

Ich habe diese Leute auf der Grundlage der Auswirkungen ausgewählt, die sie auf Nigeria als Nation hatten. Ich würde einen Pfarrer nicht als Wechsler bezeichnen, weil er sehr gut betet – das ist eine Sache, die nur Gott messen kann. Allerdings habe ich die Auswirkungen der Wirtschaft, der Gesellschaft und der Entwicklung von Nigeria als Ganzes betrachtet. Bemerkenswert sind die Bemühungen von Leuten wie Pastor Taiwo Odukoya, Paul Adefarasin, Dr. D.K. Olukoya, Pastor W.F. Kumuyi und viele andere.

10 Probleme jeden Sonntag Schulgesichter

Eine aktuelle Umfrage gab einen Einblick in die Probleme, die der örtlichen Sonntagsschule gegenüberstehen. Hier sind einige dieser Probleme mit möglichen Lösungen.

 

Mangel an guten Sonntagsschulliteratur und Ressourcen.

Es ist schwer zu glauben, dass einige Schulen ein Problem mit allen verfügbaren Ressourcen haben, aus konfessionellen und unabhängigen Quellen. Wenn du nicht glücklich bist mit dem, was für dich vorgesehen ist, hast du keine Angst, dich umzusehen und neue Materialien zu versuchen. Es ist eine gute Idee, deine eigenen konfessionellen Überzeugungen zu betrachten – aber wenn es nicht deine Bedürfnisse erfüllt, schau mal weiter.

 

Geldmangel.

Wenn dies ein Problem in Ihrer Kirche ist, schauen Sie sich das gesamte Kirchenbudget gut an. Wie sieht Ihr christlicher Bildungshaushalt mit anderen Ausgaben Ihrer Kirche aus? Werfen Sie einen Blick darauf, wie Ihre Sonntagsschule ihr Geld ausgibt. Ist Geld für unnötige oder ungebrauchte Gegenstände ausgegeben? Sind die Mitglieder der Gemeinde bewusst, dass Sie Geld für die Sonntagsaktivitäten benötigen.

 

Platzmangel.

Dies ist kein Problem, das leicht von einem großen Bauprogramm gelöst werden kann, welches Platz und Geld verbieten können. Schauen Sie sich den Bereich an, den Sie gerade verwenden. Kann das besser genutzt werden? Sind alle Räume benutzt, kann sogar eine Küche für eine kleine Klasse benutzt werden. Gibt es Klassen, die kombiniert werden können? Kann der Raum geteilt werden?

 

Mangel an Unterstützung durch lokale Führer und Gemeinde.

In vielen Kirchen ist nur ein Drittel oder weniger der Personen, die den Gottesdienst betreuen, Teil der Sonntagsschule. Sind diese Personen, die nicht in der Sonntagsschule sind, die Sonntagsschule und ihre Bedürfnisse verstehen und schätzen? Positive Promotion und Informationen über die Sonntagsschule werden viel tun, um anderen zu helfen, mehr zu lernen. Der beste Weg, um anderen zu helfen, mehr zu unterstützen, ist, sie zu beteiligen.

 

Mangel an Besorgnis über die Sonntagsschule von Führern.

Die örtlichen Kirchen sind oft besorgt, weil ihr Pfarrer nicht mehr an der Sonntagsschule beteiligt ist. Dies ist nicht immer möglich für sie aufgrund von Arbeitsbelastung etc. Aber vergessen Sie nicht, sie in die Planungs- und Programmierphasen einzubeziehen. Die meisten Pastoren verstehen die Bedeutung der Sonntagsschule und werden helfen, wenn sie können. In jüngster Zeit haben viele konfessionelle Führer auch die Betonung der christlichen Erziehung und der Sonntagsschule verstärkt.

 

Mangel an Wachstum in allen Altersgruppen.

Es ist eine Tatsache, dass die Mehrheit der Sonntagsschulen wenig oder kein Wachstum in Zahlen erleben. Es gibt keine einfache Antwort, um neue Mitglieder in deine Sonntagsschule zu bekommen. Es geht darum, Ihr Programm zu untersuchen und dann zu arbeiten, um andere dazu zu bringen, zu kommen und ein Teil davon zu sein. Der beste Weg ist einfach zu fragen, „jeder bringt einen.“ Wenn unsere Sonntagsschulen zu wachsen sind, müssen wir alle unsere Teilnahme an den Anwesenheitsaufbauten spielen und unsere Freunde und Nachbarn einladen.

 

Mangel an Kindern und Jugendlichen in der Sonntagsschule.

Junge Menschen und Kinder sind die Zukunft unserer Sonntagsschulen. Wenn sie nicht da sind, sieht die Zukunft sehr düster aus. Die meisten Gemeinden haben Kinder, das Problem ist, sie zur Sonntagsschule zu besuchen. Ein gutes effektives Programm kann die Kinder behalten, wenn die Eltern sie bringen werden. Ein Weg nach vorne ist ein gesamtes „familienorientiertes Programm“, das nicht nur den Kindern, sondern jedem Familienmitglied dienen kann.

 

Mangel an Lehrern und Arbeitnehmern.

Rekrutierung und Schulung neuer Sonntagsschullehrer sollten an einem laufenden Programm teilnehmen. Einstellungsbedingungen für Lehrer ist auch ein guter Weg, um „Burnout“ zu verhindern und ein rotierendes Service-System zu machen.

 

Mangel an spirituellem Wachstum.

Wachstum in Anwesenheit und spirituelles Wachstum gehen oft nebeneinander. Wenn die Mitglieder der Sonntagsschule geistig wachsen, werden sie aufgeregt und glücklich sein, ihre Freunde einzuladen. Gott und sein Wort sind zentral für die Sonntagsschule, wenn die Mitglieder nicht im Herrn wachsen, müssen wir untersuchen, was geschieht. Eine Überprüfung des Programms ist notwendig. Eine erneute Verpflichtung unserer Lehrer und unserer Mitglieder zur Bibel lesen, studieren und beten ist ein guter Ausgangspunkt.

 

Mangel an Ausbildung für Sonntagsschullehrer und Arbeiter.

Dies ist verständlich die Nummer eins Problem der Sonntag Schulleiter. In gewisser Weise ist dieses Problem mit anderen Problemen innerhalb der Sonntagsschule verbunden. Es beeinflusst unsere Anwesenheit, unser spirituelles Wachstum und unsere Fähigkeit, neue Lehrer zu rekrutieren usw. Ermutigen Sie jeden Ihrer Lehrer und potenziellen Lehrer, christliche Bücher und Zeitschriften zu lesen und Workshops und Seminare zu besuchen. Wenn Schulungsworkshops nicht in Ihrer Gemeinde verfügbar sind, warum planen Sie nicht eines Ihrer eigenen bald?